/de/jobs/details/special/stelle_show.php
StellenAngebotE des Max-Born-Instiuts
Besondere Stellenausschreibungen

Doktorand / in
Bewerbungsschluss:31.12.2020 Kennziffer: D-12-01
Vergütung: Die Vergütung erfolgt entsprechend der übertragenen Aufgabe auf Basis des TVöD.
Befristung auf: 3 Jahre
Stellenprofil: Das Max-Born-Institut sucht ständig Doktorandinnen / Doktoranden.

Aufgaben:
Durchführung von Forschungsprojekten unter Bezugnahme auf ihren Studienschwerpunkt.
Anforderungen: Bewerber/innen sollten einen überdurchschnittlichen Master- oder Diplomabschluss im Studiengang Physik, physikalischer Chemie oder verwandten Disziplinen, aufweisen. Des Weiteren sollten Sie Begeisterung für die Forschung, sowie profunde Kenntnisse, in einem für das MBI relevanten Forschungsgebiet (Informationen dazu finden Sie auf der Internetseite), mitbringen.
Bewerbung an: In Anbetracht der angestrebten Erhöhung des Frauenanteils in erfolgreichen wissenschaftlichen Karrieren sind Bewerbungen qualifizierter Interessentinnen besonders willkommen.
Anerkannt schwerbehinderte Menschen und ihnen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
Für weibliche und männliche Bewerber besteht Chancengleichheit.

Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an das

Max-Born-Institut für Nichtlineare Optik und Kurzzeitspektroskopie
Max-Born-Straße 2A
12489 Berlin
weitere Informationen:  

Druckfähige Fassung anzeigen