/de/events/colloquium/index.html
InstitutsKolloquium

Das Kolloquium des Max-Born-Instituts findet in der Regel 14 tägig, jeweils mittwochs, 16:00 h statt. Ab 15:45 h gibt es die Gelegenheit zu Gesprächen mit dem Vortragenden und den Teilnehmern beim Kaffee im Foyer.

Ort: Max-Born-Saal, Max-Born-Straße 2A, 12489 Berlin-Adlershof.

Hellblau markierte Einträge verweisen auf weitergehende Infomation.

Mittwoch, 21.02.2018
Max Born Lecture Hall, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Prof. Andrea Cavalleri
MPI für Struktur und Dynamik der Materie, HH / Dept. of Physics, University of Oxford
Advances in nonlinear phononics  
Mittwoch, 14.02.2018
Max-Born-Saal, groß, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Prof. Dr. Christophn Hauri
Paul Scherrer Institut, Schweiz
tba  
Mittwoch, 31.01.2018
Max Born Lecture Hall, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Prof. Dr. Jakob Wörner
ETH Zürich
tba  
Mittwoch, 17.01.2018
Max-Born-Saal, groß, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Dr. Daniele Brida
Universität Konstanz
tba  
Mittwoch, 13.12.2017
Max-Born-Saal, groß, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Prof. Dr. Christoph Lienau
Universität Oldenburg
tba  
Mittwoch, 20.09.2017
Max Born Lecture Hall, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr
Prof. Dr. Rupert Huber
Universität Regensburg
Faster than a cycle of light  

Übersicht über frühere Kolloquien (Archiv)